Badesalz und Bärbel Schäfer

Das Badesalz-Duo Henni Nachtsheim und Gerd Knebel hat nach 14 Jahren sein neues Album „Mailbox-Terror“ aufgenommen. Dabei kommt den beiden die langjährige Zusammenarbeit zugute, wie sie im Gespräch mit Bärbel Schäfer, im hr3-Sonntagstalk am 7. Oktober erzählen: „Wir sind ein sexloses Ehepaar“, meint Nachtsheim, und Knebel ergänzt: „Wir sind besser als die meisten Ehepaare“.

Download

Download

zum Download Das hessische Komiker-Duo Badesalz mit hr3-Moderatorin Bärbel Schäfer

Ende des Downloads

„Das hat damit zu tun dass wir keinen Sex haben“, erklärt Henni Nachtsheim weiter. Den Sex weglassen, das empfiehlt Knebel auch jedem Ehepaar. Außerdem, so Knebel, gehe in einer Partnerschaft, im Gegensatz zu ihrer langen Freundschaft, „der Respekt im Alltag flöten, und es knallt viel schneller irgendwo.“

Kein uraltbackenes Zeug

Angst davor altmodisch zu werden, hat das hessische Duo nicht: „Wir sind ziemlich auf dem Laufenden“, so Gerd Knebel. „Wir beschäftigen uns mit unheimlich vielen aktuellen Sachen. Dadurch, dass wir viel mit Jugendlichen zu tun haben, werden wir nicht plötzlich so ganz uraltbackenes Zeug machen.“ Auch ihre Fans werden immer jünger. Laut Henni Nachtsheim funktioniert das, „weil wir sehr zeitlos und zeitübergreifend sind.“

Weitere Informationen

Der Talk als Sendung und Podcast

Das gesamte Gespräch von Bärbel Schäfer mit Badesalz steht unter www.hr3.de als Podcast zur Verfügung.

Ende der weiteren Informationen
Rachel Gerczikow


Pressereferentin
Team Hörfunk und Orchester
Rachel Gerczikow

Telefon: +49 (0)69 155-5932
E-Mail: rachel.gerczikow@hr.de