Platzhalterbild PM Hörfunk

„hr3 – Zuhause in Hessen“ heißt es ab sofort beim reichweitenstärksten Sender des Hessischen Rundfunks (hr). Programmchef Jan Vorderwülbecke: „Damit betonen wir unsere größte Stärke: hr3 ist nah bei den Hörerinnen und Hörern und informiert sie dabei über alles Wichtige aus ihrer Region.“

Download

Download

zum Download Jan Vorderwülbecke

Ende des Downloads

Mit dem crossmedialen Programmbereich Hesseninformation steht hinter hr3 die Power des größten Radioreporternetzwerks des Landes. Über 50 Reporter sind für den Hessischen Rundfunk und damit auch für hr3 im Land unterwegs. „Einer davon auch in Ihrer Nähe“ ist das Versprechen an alle Hörer. Dadurch wird „hr3 - Zuhause in Hessen“ im Programm noch spürbarer.

Die Nähe erleben die Hessen auch in den großen hr3-Aktionen, wie zum Beispiel das Weihnachtssingen am 4. Advent. Aus allen Teilen der Bevölkerung und Altersgruppen kommen 17.000 Menschen in das ausverkaufte Offenbacher Stadion und singen gemeinsam Weihnachtslieder. „Unsere Mission: hr3 verbindet Hessen in seiner Vielfalt“, so der Programmchef.

Download

Download

zum Download Tanja Rösner und Tobi Kämmerer

Ende des Downloads

Tobi Kämmerer, Moderator der „hr3 Morningshow mit Tanja und Tobi“: „Wir bekommen jeden Morgen über alle Kanäle die Erlebnisse, Fragen und Wünsche aus ganz Hessen in die Show. Damit gestalten die hr3-Hörer zusammen mit uns den Morgen im Radio. Dieses Gemeinschaftsgefühl drücken wir mit unserem neuen Motto ‚hr3 Zuhause in Hessen‘ aus. Das fühlt sich einfach gut an.“

Sebastian Hübl


Pressereferent hr3 und YOU FM
Sebastian Hübl
Telefon: +49 (0)69 155-3789
E-Mail: sebastian.huebl@hr.de
Diese E-Mail-Adresse ist nur für Journalisten und Presseanfragen! 
Für alles weitere verwenden Sie bitte das Online-Kontaktformular auf hr3.de und YOU-FM.de.