Der Siegerchor des hr4-Chorwettbewerbs: "Get Together" aus Waldsolms
Der Siegerchor des hr4-Chorwettbewerbs: "Get Together" aus Waldsolms Bild © hr/Tim Wegner

Laute Jubelrufe der Sängerinnen von „Get Together“ erfüllten am Donnerstagabend den „hr-Treff“ auf dem Hessentag in Korbach, als die beiden Moderatoren Britta Wiegand (hr4) und Jens Kölker (hr-fernsehen) den Sieger des hr4-Chorwettbewerbs „Singt Euren Song“ verkündeten.

Download

Download

zum Download Der Siegerchor des hr4-Chorwettbewerbs: "Get Together" aus Waldsolms

Ende des Downloads

„Wir freuen uns riesig und möchten uns ganz herzlich bei allen Fans und den hr4-Hörern, die für uns angerufen haben, bedanken", sagt Chorleiterin Sabine Hadzik sichtlich ergriffen. Als Preis wartet ein exklusiver Gesangs-Workshop mit den A-cappella-Stars von „Maybebop“ auf die Sängerinnen.

Download

Download

zum Download Der Frauenchor "Get Together" aus Waldsolms gewinnt den hr4-Chorwettbewerb 2018

Ende des Downloads

Spannendes Finale
Während der Live-Show „hr4-Chorwettbewerb – das Finale“, die im hr-fernsehen, auf der hr4-Facebook-Seite und im hr4-Radioprogramm übertragen wurde, hatten die Zuschauer und Hörer die Möglichkeit, per Telefon für ihren Favoriten abzustimmen. Von den knapp 23.000 Anrufern, die am Donnerstagabend innerhalb von sechs Minuten abgestimmt hatten, gaben 44,35 Prozent ihre Stimme „Get Together“ aus Waldsolms. „Vocalive“ aus Griesheim erreichte mit 32,69 Prozent  den zweiten Platz und für den Jugendchor „Songlines“ aus Lich hatten 22,96 Prozent der Anrufer abgestimmt.

Download

Download

zum Download "Vocalive" aus Griesheim belegen den zweiten Platz beim hr4-Chorwettbewerb 2018

Ende des Downloads

„Singt Euren Song“
Die Klasse, Leidenschaft und Vielfalt der Chöre aus ganz Hessen hatte die Jury des Chorwettbewerbs, bestehend aus den beiden hr-Moderatoren Jörg Bombach und Andrea Ballschuh sowie Sänger Jan Bürger von der A-cappella-Band „Maybebop“ bereits in der Bewerbungsphase begeistert. Aus einer Vielzahl von Bewerbungen hatte die Jury die 15 besten Chöre ausgewählt und anschließend besuchten hr4-Reporter die Chöre bei ihren Proben, um sie zu interviewen, zu fotografieren und zu filmen. Jeder Chor wurde dann einen Tag lang mit Radioporträts und Videoclips im hr4-Programm und auf hr4.de vorgestellt.

Download

Download

zum Download Der Jugendchor "Songlines" aus Lich belegt den dritten Platz beim hr4-Chorwettbewerb 2018

Ende des Downloads

Alles in Bewegung gesetzt
Viel Lob gab es von Jurymitglied Jörg Bombach: „Die Sängerinnen von „Get together“ haben wirklich eine tolle Gesamtperformance gezeigt und alles in Bewegung gesetzt. Sie haben unglaublich viele Menschen persönlich, über Facebook und Instagram mobilisiert, für sie anzurufen, und sie haben auch die hr4-Hörer und Zuschauer des hr-fernsehens überzeugt“.

Isabelle Dollinger, Pressereferentin hr4 und hr-iNFO
Isabelle Dollinger, Pressereferentin hr4 und hr-iNFO Bild © hr/Ben Knabe

Pressereferentin hr4
Isabelle Dollinger
Telefon: +49 (0)69 155-3558
E-Mail: isabelle.dollinger@hr.de