Roland Kaiser
Roland Kaiser Bild © HR/Sony Music/Paul Schirnhofer

Im Interview in hr4 sagt Roland Kaiser über seine Duettpartnerin Maite Kelly: „Auf der Bühne ist sie immer in der Lage, wenn wir gemeinsam agieren, mich ein bisschen aufzumachen, mich zu lockern, weil ich eher sehr distanziert bin auf der Bühne und sehr reduziert arbeite. Sie ist ja eine ganz Taffe.“

Download

Download

zum Download Roland Kaiser

Ende des Downloads

Für sein neues Album „Alles oder Dich“ hat Roland Kaiser aus 250 Songs ausgewählt: „Ich schreibe für mich im Moment nicht mehr. Ich möchte ganz gerne, dass junge Autoren für mich schreiben. Die ein Stück entfernt sind von mir und vielleicht andere Geschichten, andere Ideen entwickeln und mich dann mehr dazu bringen zu interpretieren.“ Einer der Autoren ist Musikproduzent und Songwriter David Neisser aus Fulda. Von ihm stammt das Lied „Rede und Antwort“.

Von Justin Timberlake über Katy Perry zu Roland Kaiser

„Ich habe versucht, mit Menschen zu arbeiten, die eigentlich keine Schlageraffinität haben. Das waren Soundmixer, die gearbeitet haben für Justin Timberlake, für Adele, Katy Perry, Taylor Swift und so weiter. Und die haben jetzt die Songs von mir in ihrer Art und Weise gemischt, aber ohne mich dabei zu verbiegen.“

Rachel Gerczikow
Rachel Gerczikow Bild © hr/Ben Knabe

Pressereferentin
Team Hörfunk und Orchester
Rachel Gerczikow

Telefon: +49 (0)69 155-5932
E-Mail: rachel.gerczikow@hr.de