Dekan Norbert Mecke

Am Pfingstsonntag ab 10.05 Uhr überträgt hr4 den Feiertagsgottesdienst mit Dekan Norbert Mecke live aus der evangelischen Stadtkirche in Melsungen.

Der Radio-Gottesdienst am 31. Mai steht unter dem Motto: „Begeistert leben". Was begeistert Menschen - in ihrem Alltag, in ihrem Glauben? Wie ist es möglich, auch in diesen sorgenvollen Zeiten, begeistert zu leben? Nach der langen Corona-bedingten Pause sind nun auch wieder Besucher eingeladen, zu „zeigen, wie schön in Melsungen Gottesdienst gefeiert wird", so das Dekanat.

Musikalisch Gemeinschaft erleben.

Das Motto des rund einstündigen Feiertags-Gottesdienstes wird auch in Verbindung gebracht mit dem Lied „So soll es bleiben" von der Band Ich + Ich aus dem Jahr 2007, das hier vom Jugend-Vokalensemble „Happy Voices“ vorgetragen wird. Die musikalische Gesamtleitung hat Bezirkskantorin Kornelia Kupski, die auch die Orgel spielt. Ein weiteres musikalisches Element ist Irmgard Toeper-Dickhues mit ihrer Querflöte.

Persönliches Gespräch mit dem Dekan

Nach dem Gottesdienst besteht die Möglichkeit, mit Dekan Norbert Mecke unter der Nummer 05661 – 2191 von 11:00 bis 12:30 Uhr ein persönliches Gespräch zu führen.

Die Predigt zum Nachlesen und weitere Informationen finden Interessierte im Internet bei www.hr4.de und www.kirche-im-hr.de. Die kirchliche Leitung für die Gottesdienstübertragung hat Rundfunkpfarrerin Claudia Rudolff.

Weitere Informationen

Podcast

Die hr4-Feiertagsgottesdienste stehen hier nachträglich zum Abruf zur Verfügung.

Ende der weiteren Informationen
Christian Arndt


Pressereferent Team Hörfunk und Orchester
Christian Arndt
Telefon: +49 (0)69 155-5864
E-Mail: christian.arndt@hr.de