Pfarrerin Anne-Katrin Helms

Live aus der Seminarkirche von Sankt Georgen in Frankfurt überträgt hr4 am Pfingstmontag einen ökumenischen Gottesdienst mit Pfarrerin Anne-Katrin Helms und Jesuitenpater Ansgar Wucherpfennig.

Die Philosophisch-Theologische Hochschule Sankt Georgen in Frankfurt bietet mit Ihrer Seminarkirche einen besonderen, modernen Sakralbau. Von hier aus überträgt hr4 den Feiertagsgottesdienst am Pfingstmontag, 1. Juni, von 10.05 Uhr bis 11 Uhr live. Die evangelische Pfarrerin Anne-Katrin Helms und Jesuitenpater Dr. Ansgar Wucherpfennig leiten den Gottesdienst und predigen. „Alles, was es zum Hören braucht“ lautet das Thema und Motto des Gottesdienstes.

Ökumenische musikalische Begleitung

Das musikalische Programm wird von Musikerinnen und Musikern der evangelischen Erlösergemeinde Oberrad sowie der Hochschule Sankt Georgen bestritten. Die musikalische Leitung übernehmen Dr. Helmut Föller und Pfarrer Matthias Helms. Die Orgel spielt Jakob Mertesacker.

Persönliche Gesprächsangebote

Dr. Ansgar Wucherpfennig

Nach dem Gottesdienst können Hörerinnen und Hörer mit Pater Ansgar Wucherpfennig und Pfarrer Matthias Helms sprechen: Sie sind bis 12.30 Uhr unter der Nummer 069 / 60 61 – 210 telefonisch erreichbar.

Die Predigt zum Nachlesen und weitere Informationen finden Interessierte im Internet bei www.hr4.de und www.kirche-im-hr.de. Die kirchliche Leitung für die Gottesdienstübertragung hat Rundfunkpfarrerin Claudia Rudolff.

Weitere Informationen

Podcast

Alle hr4-Feiertagsgottesdienste stehen hier nachträglich zum Abruf zur Verfügung.

Ende der weiteren Informationen
Christian Arndt


Pressereferent Team Hörfunk und Orchester
Christian Arndt
Telefon: +49 (0)69 155-5864
E-Mail: christian.arndt@hr.de