Die hr1/hr4-Radtour kommt im August 2021

Aufgeschoben ist nicht aufgehoben. Die hr1/hr4-Radtour „Unterwegs im Land der Quellen – zwischen Usa, Nidda und Lahn“ wird im August 2021 an den Start gehen.

Download

Download

zum Download Die hr1/hr4-Radtour kommt im August 2021

Ende des Downloads

Der Hessische Rundfunk (hr) hat sich in Absprache mit den Partnern hassia Mineralwasser und LOTTO Hessen aufgrund der aktuellen Vorgaben und nach intensiven Überlegungen dazu entschieden, die für den Spätsommer 2020 geplante hr1/hr4-Radtour um ein Jahr zu verschieben. In Anbetracht der derzeitigen dynamischen Entwicklung stehen Verantwortung und Sorge für die Gesundheit aller Teilnehmer*innen und Besucher*innen im Vordergrund.

„Wieder gesund und fröhlich zusammenkommen“

Optimistisch und mit Vorfreude können die Partner bereits jetzt den neuen Termin für die hr1/hr4-Radtour bekanntgeben. Unter dem Motto „Unterwegs im Land der Quellen“ findet sie von Donnerstag, 26. August, bis Sonntag, 29. August 2021, statt. Martin Lauer, hr1/hr4-Programmleiter, bittet für die Verlegung um Verständnis und freut sich auf die Neuauflage: „Ich wünsche der großen Gemeinschaft der Radtour-Fans alles Gute und hoffe, dass wir im kommenden Jahr alle wieder gesund und fröhlich zusammenkommen!“

Gemeinsam erleben: Das ist die hr1/hr4-Radtour

Die Radtour 2021 ist mit einem Jubiläum und einer Premiere verbunden: 2001 startete sie zum ersten Mal, seit 16 Jahren unter der Flagge von hr4, im kommenden Jahr zum ersten Mal gemeinsam als hr1/hr4-Event. Sie ist schon in fast allen Regionen Hessens unterwegs gewesen und zu einem „Pflichttermin“ nicht nur für die jährlich rund 800 sportbegeisterten Teilnehmer geworden. Denn die abendlichen Partys an den ausgesucht schönen Zielorten kann jeder bei freiem Eintritt besuchen. Tagsüber gemeinsam radeln und abends zusammen feiern: Das macht die hr1/4-Radtour so besonders.

Weitere Informationen

Auf dem Laufenden bleiben

Weitere Presse-und Serviceinformationen zur hr1/hr4-Radtour folgen. Auch auf hr4.de, hr1.de, hr.de, über die hr1-,hr4- und hr-Facebookseiten, sowie dem hr-Twitter-Account.

Ende der weiteren Informationen
Christian Arndt


Pressereferent Team Hörfunk und Orchester
Christian Arndt
Telefon: +49 (0)69 155-5864
E-Mail: christian.arndt@hr.de