Funkkolleg Bioologie und Ethik
Bildmarke Funkkolleg "Biologie und Ethik". Bild © HR/www.thinkstockphotos.com_GlobalP/fotoslaz

Gorillas und Korallen – zwei Arten, eine Bedrohung. Die hr-iNFO-Schultour kommt am Montag, 11. Juni, mit den spannendsten Themen des Funkkollegs „Biologie und Ethik“ in das Franziskanergymnasium Kreuzburg, nach Großkrotzenburg.

Die Schülerinnen und Schüler bekommen Besuch von hr-iNFO Wissenschaftsredakteurin Regina Oehler. Gemeinsam erörtern sie von 10 Uhr an das weltweite Aussterben von Tier- und Pflanzenarten. Die Schultour gehört zum Begleitprogramm des aktuellen hr-iNFO-Funkkollegs „Biologie und Ethik“.

Welche Versuche gibt es, die Artenvielfalt besser zu schützen? Wie kann so viel Wildnis wie möglich bewahrt werden? Im Kampf gegen das menschengemachte Massenaussterben steht der Schutz von Lebensräumen an vorderster Stelle, gefolgt vom Klimaschutz. Daraus abgeleitet haben die Schülerinnen und Schüler die Gelegenheit, mit kritischen Fragen rund um das Thema „Artenschwund: die Geschichte der Biodiversität“ zu diskutieren.

Funkkolleg „Biologie und Ethik“ jetzt komplett im Netz

Thematisch orientieren sich die Schultour-Veranstaltungen an den 24 Folgen des laufenden Funkkollegs „Biologie und Ethik“. Die Folgen sind jetzt alle online verfügbar unter www.funkkolleg-biologie.de. Zu jeder Folge gibt es dort zusätzliche Materialien für unterrichtliche Impulse und Vertiefungen, zusammengestellt von der Senckenberg Gesellschaft, die das Funkkolleg wissenschaftlich begleitet.

Aktuelles Funkkolleg-Buch

Nachzulesen sind die Sendungen im neuen Buch zum hr-iNFO-Funkkolleg „Biologie und Ethik“, das gerade bei Senckenberg erschienen ist. Sein Titel: "Biologie und Ethik: Natur im Griff?", Herausgeberin ist Regina Oehler.

Weitere Informationen

Neues Funkkolleg ab November

Auch zum kommenden Funkkolleg „Religion – Macht – Politik“ ab November wird es eine Schultour geben, für die sich Schulklassen ab der Jahrgangsstufe 9 bewerben können. Das Funkkolleg können Lehrkräfte und alle Interessierten als zertifizierte Fortbildung nutzen. Weitere Informationen unter www.funkkolleg-biologie.de. Die hr-iNFO-Schultour ist eine Kooperation von hr-iNFO mit dem Hessischen Kultusministerium.

Ende der weiteren Informationen
Hartmut Hoefer
Hartmut Hoefer Bild © hr/Ben Knabe


Pressereferent
Team Hörfunk und Orchester
Hartmut Hoefer
Telefon: +49 (0)69 155-5012
E-Mail: hartmut.hoefer@hr.de