Funkkolleg Ernährung: Obst mit Stethoskop

Im Funkkolleg Ernährung geht es um unsere Gesundheit, unser Verhältnis zur Natur, den Umgang mit Böden, Meeren und Tieren, den Klimawandel sowie um ökonomische Akteure – vom Bio-Bauernmarkt bis zum Nahrungsmulti. Am 26. Februar stellen Herausgeberinnen und Autoren das Begleitbuch live vor.

„Heilsversprechen, Verbote und Ängste“

Download

Download

zum Download Prof. Dr. Gunter P. Eckert

Ende des Downloads

Als verantwortliche Redakteurin und Herausgeberin des Begleitbuchs bringt Judith Kösters die Gemengelage auf den Punkt: „Beim Thema Ernährung schwirren viele Heilsversprechen, Verbote und Ängste herum. Das Funkkolleg vermittelt Hintergrundwissen, um mit all dem kritischer und hoffentlich auch souveräner und gelassener umzugehen."

Ernährung in Prävention und Therapie

Prof. Dr. Gunter P. Eckert

Prof. Dr. Gunter P. Eckert ist Co-Herausgeber des Buches zum aktuellen Funkkolleg. Er sieht „gute Evidenzen, dass sich nicht-übertragbare Erkrankungen wie Herz-Kreislauf-Erkrankungen oder sogar neurodegenerative Erkrankungen durch einen entsprechenden Lebensstil, zu dem eine gesunde Ernährung zählt, positiv beeinflussen und zu einem gewissen Grad sogar verhindern lassen.“ Richtige Ernährung kann also heilen helfen.

Das Begleitbuch zum Funkkolleg Ernährung

Rebekka Dieckmann präsentiert in der Stadtbücherei als Autorin der Folge „Abgespeist – Können Kantinen gut sein?“ ein Lieblingsthema der Deutschen, und Stephan Hübner liefert mit „Fressen und gefressen werden – Proteine im Nahrungskreislauf“ einen ebenso fundierten wie unterhaltsamen Beitrag zur anschließenden Diskussion mit dem Publikum.

Funkkolleg Ernährung: Buchpräsentation und Gespräch
mit Judith Kösters, Rebekka Dieckmann, Dr. Stephan Hübner (alle hr-iNFO) und Prof. Dr. Gunter P. Eckert (JLU Gießen)
am Mittwoch, 26. Februar, 19.30 Uhr.
Stadtbücherei, Hasengasse 4, 60311 Frankfurt.
Der Eintritt zur Veranstaltung ist frei.

Weitere Informationen

Weitere Informationen und Podcast

Das hr-iNFO-Funkkolleg Ernährung vermittelt Basiswissen, regt zur tieferen Auseinandersetzung mit dem Thema an und gibt Denkanstöße. Noch bis zum 16. Mai 2020 sendet hr-iNFO jeden Samstag um 11.30 Uhr eine neue Folge. Alle bisher veröffentlichten Folgen gibt es in der ARD-Audiothek, auf vielen Podcast-Plattformen und vorab auf www.funkkolleg-ernaehrung.de.

Ende der weiteren Informationen
Christian Arndt


Pressereferent hr-iNFO
Christian Arndt
Telefon: +49 (0)69 155-5864
E-Mail: christian.arndt@hr.de