Grafik zur YOU FM-Aktion: "Besser Bechern - die Challenge"
Grafik zur YOU FM-Aktion: "Besser Bechern - die Challenge" Bild © hr

In Deutschland werden zu Lasten der Umwelt stündlich 320.000* Einwegbecher verbraucht. YOU FM will mit der Aktion „Besserbechern – die Challenge“ darauf aufmerksam machen und ein Zeichen für den Umweltschutz setzen.

Download

Download

zum Download Download: Grafik zur YOU FM-Aktion "Besser Bechern - die Challenge"

Ende des Downloads

Das junge hr-Radio möchte mit Hilfe seiner Hörer in sechs Wochen mindestens eine Millionen Einwegbecher einsparen. Start der Aktion ist am Montag, 4. März.

Gemeinsam Hessen besser und umweltbewusster machen

YOU FM-Hörer werden mit der Aktion „YOU FM Besserbechern – die Challenge“ dazu aufgerufen, auf Mehrwegbecher umzusteigen. Jedes Mal, wenn ein Hörer einen Einwegbecher einspart, kann er online den „Becher-Button“ auf YOU-FM.de klicken.

Die jungen Hörer haben damit die Chance auf einen exklusiven YOU-FM-Thermo-Mehrwegbecher aus Bambus.

YOU FM stellt Pfand-Initiativen vor

YOU FM macht auf das Einwegbecher-Problem aufmerksam, stellt Pfand-Initiativen vor, zeigt die Reise eines Bechers im täglichen Konsum und wirbt mit einem YOU FM-Reporter bei den Hörern für einen Tausch zur Mehrweg-Alternative, denn neben dem Ressourcenverbrauch verschmutzen viele der weggeworfenen Einwegbecher Straßen, öffentliche Plätze und die Natur.

#youfmbesserbechern

* aktuelle Schätzung der Deutschen Umwelthilfe e.V.

Sebastian Hübl
Sebastian Hübl Bild © hr/Ben Knabe

Pressereferent hr3 und YOU FM
Sebastian Hübl
Telefon: +49 (0)69 155-3789
E-Mail: sebastian.huebl@hr.de