Aylin Ҫaka und Alicia Lindhoff , Trainerinnen für Selbstverteidigung.

Das junge Radioprogramm YOU FM startet ab sofort "Einfach Nein. Der Selbstverteidigungspodcast". In zehn Folgen geben die Trainerinnen Aylin Ҫaka und Alicia Lindhoff einen Selbstverteidigungskurs zum Hören. Er ist überall abrufbar, wo es Podcasts gibt.

Download

Download

zum Download Aylin Ҫaka und Alicia Lindhoff.

Ende des Downloads

Die Trainerinnen stellen in dem Podcast von YOU FM hilfreiche Strategien der Selbstverteidigung vor. Dabei erläutern sie wie körperliche und mentale Ressourcen eingesetzt werden können: Grenzen setzen, Angst in Wut umwandeln, sich der eigenen Stärke bewusst sein, einfach Nein sagen – sich selbst respektieren und diesen Respekt auch anderen entgegenzubringen.

Download

Download

zum Download Bildmarke zu "Einfach Nein. Der Selbstverteidigungspodcast".

Ende des Downloads

Der Podcast richtet sich an alle, die in dieser Gesellschaft von Gewalt betroffen sind. Die Selbstverteidigungsprinzipien ähneln sich nämlich, egal um welche Diskriminierung es geht, ob wegen des Alters, der Herkunft, der Religion, der Behinderung oder der sexuellen Orientierung. Ziel ist dazu beizutragen, dass Selbstverteidigungskurse in der Zukunft nicht mehr notwendig sind, und alle entspannt durchs Leben gehen können.

Empowerment-Geschichten als Motivationshilfe

In jeder Folge erzählt eine Person eine kurze, persönliche Empowerment-Geschichte: eine kleine Anekdote oder ihre Lebensgeschichte, in oder durch die sie stärker geworden ist, und welche Hörer*innen motivieren kann, ihre eigene Stärke zu finden.

Zu hören sind unbekannte Personen, aber auch Menschen, die in der Öffentlichkeit stehen:

  • Ninia LaGrande, Moderatorin und Podcasterin
  • Dalia Grinfeld, jüdisch-politische Aktivistin
  • Perla Londole, Mitgründerin der Black Community Foundation
  • Nhung Hong, Schauspielerin aus der YouTube-Serie "Druck"
  • Ricarda Lang, Politikerin mit den Themen Feminismus und Vielfalt
  • Natascha Kampusch, Autorin
  • Phenix, Trans-Aktivistin LGBTQIA+ Aktivistin
Download

Download

zum Download Kampfkunst-Pionierin Sunny Graff.

Ende des Downloads

Außerdem gibt die Kampfkunst-Pionierin Sunny Graff in jeder Folge einen "Mastertipp" für die Selbstverteidigung. Sie hat das Kurskonzept entwickelt, auf dem der Podcast beruht und den Frankfurter Verein "Frauen in Bewegung" gegründet, bei dem die Hosts ihre Ausbildung absolviert haben.

Carla Reitter, Redakteurin von YOU FM, hat den Podcast zusammen mit den Trainerinnen an den Start gebracht. Sie ist überzeugt, dass er Menschen eine Hilfe sein wird: "Gewalt ist in unserer Gesellschaft alltäglich. Um das zu ändern, müssen wir diejenigen stärken, die dieser Gewalt ausgesetzt sind. Da ist, gerade in der Pandemie, ein Selbstverteidigungskurs zum Hören ein super Mittel."

Weitere Informationen

Die Folgen von "Einfach Nein. Der Selbstverteidigungspodcast":

20. April, Hör‘ auf deinen Bauch
22. April, Fake It Till You Make It
27. April, Übergriffe sofort stoppen
29. April, Erwarte Respekt – Zeige Respekt
04. Mai, Gib niemals auf
06. Mai, Übergriffe öffentlich machen, Verbündete suchen
11. Mai, Gewalt bleibt Gewalt, auch in der Familie
13. Mai, Bleib bei dir
18. Mai, Solidarität: Sei der erste Dominostein
20. Mai, Educate Your Son

Ende der weiteren Informationen

Kurzbio:

Download

Download

zum Download Mit der Kraft des Schreis kann Aylin Beton spalten.

Ende des Downloads

Aylin Ҫaka aus Frankfurt ist 22 Jahre alt und studiert Wirtschaftspsychologie. Wenn sie in ihrer Freizeit nicht verreist oder mit Freund*innen essen geht, gibt sie ehrenamtlich Selbstverteidigungskurse. Besonders schön ist für sie zu sehen, wie Mädchen nach ihren Kursen mit neuer Stärke nach Hause gehen.
Alicia Lindhoff aus Frankfurt ist 30 Jahre alt und arbeitet als Journalistin bei einer Tageszeitung. Mit sieben Jahren hat sie selbst zum ersten Mal einen Selbstverteidigungskurs gemacht. Die Arbeit als Trainerin gibt ihr selbst mindestens genauso viel Kraft wie den Teilnehmerinnen ihrer Kurse.

Hörer*innen können die Macherinnen via E-Mail an einfachnein@hr.de kontaktieren. Mehr Informationen und Transkripte der einzelnen Folgen von "Einfach Nein. Der Selbstverteidigungspodcast" gibt es auf YOU-FM.de. Der Podcast ist bei Spotify, iTunes, Audio Now und Feyo zu hören und überall, wo es Podcasts gibt.

Weitere Informationen

Links:

Ende der weiteren Informationen
Sebastian Hübl


Pressereferent hr3 und YOU FM
Sebastian Hübl
Telefon: +49 (0)69 155-3789
E-Mail: sebastian.huebl@hr.de
Dieser Kontakt ist nur für Presseanfragen. Für alles weitere verwenden Sie bitte die Kontakte auf hr3.de und YOU-FM.de.