Karte DVB-T2-Sender in Nordhessen
Bild © hr

Wegen Arbeiten zunächst am Sender Kassel-Söhrewald werden in der Nacht von Mittwoch, 12. Dezember, auf Donnerstag, 13. Dezember, von 0:00 bis 6:00 Uhr die DVB-T2-Kanäle 46 und 29 abgeschaltet.

In der Zeit sind die Sender Das Erste, Phoenix, Arte, tagesschau24, one, hr-fernsehen, WDR, SWR, mdr und NDR nicht über diesen Standort zu empfangen.

Einen Tag später, in der Nacht vom 13. auf 14. Dezember, wird der Sender Habichtswald zwischen 0:00 Uhr und 0:20 Uhr kurzzeitig abgeschaltet. Davon betroffen sind ebenfalls die Kanäle 46 und 29 sowie die gleichen Sender.

Für Zuschauer, die ihre Programme über Kabel oder Satellit empfangen, gibt es keine Auswirkungen.