ltw18 Logomotive
Bild © hessenschau.de

Der Hessische Rundfunk wird am Sonntag, 28. Oktober, umfangreich von der hessischen Landtagswahl berichten. Egal ob Fernsehen, Radio, Online, Social Media oder Videotext – überall finden die Hessen Ergebnisse, Analysen und Einordnungen.

Weitere Informationen

#hrWAHL im hr-fernsehen

Nach den Zahlen des Hessentrends vom September hätte die schwarz-grüne Koalition unter Führung von Volker Bouffier keine Mehrheit mehr. Die AfD wäre zweistellig im Wiesbadener Landtag vertreten. Doch wie wählen die Hessen tatsächlich? Darüber hält das hr-fernsehen seine Zuschauer in einer rund sechsstündigen Sendestrecke auf dem Laufenden. Die Sendung, die von Ute Wellstein und Kristin Gesang moderiert wird, kommt live aus Wiesbaden und schaltet in zahlreiche hessische Städte, präsentiert alle Ergebnisse, zeigt Sieger und Verlierer des Abends sowie die Ergebnisse der parallel stattfindenden Bürgermeister-Direktwahlen.

Ende der weiteren Informationen
Moderieren #hrWAHL - Hessen hat gewählt
Kristin Gesang von der „Hessenschau“ (links) und Ute Wellstein, Leiterin des TV-Landtagsstudios, moderieren "#hrWAHL – Hessen hat gewählt". Bild © hr/Sascha Rheker

17:45 Uhr
#hrWAHL – Hessen hat gewählt
Moderation: Ute Wellstein und Kristin Gesang

19:30 Uhr
hessenschau
Moderation: Constanze Angermann

20 Uhr
Tagesschau

20:15 Uhr
#hrWAHL – Hessen hat gewählt
Moderation: Ute Wellstein und Kristin Gesang

(21:45 bis 22:15 Uhr Sportschau und Heimspiel! Bundesliga)

22:15 Uhr
#hrWAHL – Hessen hat gewählt
Moderation: Ute Wellstein und Kristin Gesang

23:30 Uhr
#hrWAHL – Hessen hat gewählt
Alle Ergebnisse als Slideshow

Das Erste berichtet von 17:30 bis 19:30 Uhr in der Sendung "Wahl 2018 – Landtagswahl Hessen" ausführlich mit Prognosen, aktuellen Umfragen und Hochrechnungen von der hessischen Landtagswahl. Es moderiert Thomas Kreutzmann.

hr-iNFO informiert in einem Spezial von 17:30 bis 23 Uhr. Korrespondenten berichten vor Ort aus den sechs Zentralen der Parteien im Landtag. In hr1 berichten die Regionalkorrespondenten aus Darmstadt, Gießen, Kassel und Fulda, aber auch aus Poppenhausen, Oberweser und Königstein. hr4 berichtet von 17 bis 20 Uhr über alles Wichtige rund um die Landtagswahlen in einer Sondersendung. hr3 und YOU FM halten ihre Hörer mit Hochrechnungen und Reaktionen auf dem Laufenden.

hessenschau.de bietet ein umfangreiches Dossier zur Landtagswahl. Es sind dort alle Ergebnisse, Reaktionen und Analysen rund um die Uhr abrufbar. Außerdem sind dort die Ergebnisse aller Bürgermeisterwahlen zu finden, die paralell zur Landtagswahl stattfinden. Der hr-text bietet wie gewohnt ab Tafel 700 einen ausführlichen Ergebnisdienst mit Einschätzungen und Hintergründen, kurz und kompakt.