In der hessenschau vom 4. Juli 2020 haben wir in unserem Nachrichtenbeitrag über eine Biker-Demo in Wiesbaden den textlichen Schwerpunkt falsch gesetzt. Wir haben behauptet, die Biker*innen hätten vor allem gegen eine strengere Regulierung von Motorradlärm protestiert. Das Hauptanliegen der Motorradfahrer*innen war aber, gegen ein mögliches Fahrverbot an Sonn- und Feiertagen zu protestieren.

Wir bitten, diesen Fehler zu entschuldigen.