Franziska Reichenbacher bei der Lottoziehung

In der Sendung "Lotto am Samstag" präsentiert Franziska Reichenbacher jeden Samstag um 19.57 Uhr, live im Ersten, die zuvor gezogenen Gewinnzahlen.

Aus dem Studio des Hessischen Rundfunk in Frankfurt kommt die Zusammenfassung der aktuellen Gewinnzahlen des Deutschen Lottoblocks. Die Gewinnzahlen von Lotto, Spiel 77, Super 6 und Glücksspirale werden kurz vorher ermittelt und etwa 15 Minuten vor der Sendung über einen speziellen Datentransfer direkt ins Fernsehstudio übertragen, um dann in bewährter Verlässlichkeit auf dem Touchscreen zu erscheinen.

Weitere Informationen

Die aktuellen Gewinnzahlen sind im ard-text verfügbar.

Die Sendung Lotto am Samstag ist auch in der ARD Mediathek zu sehen.

Ende der weiteren Informationen

Außerdem informiert Franziska Reichenbacher über aktuelle Ereignisse wie besondere Gewinnquoten, Jackpots oder Zwangsausschüttungen, berichtet auch mal von besonderen Begebenheiten, wie kuriosen Zufällen und Gewinnerschicksalen oder kleinen Geschichten vom Glück.

Die Präsentation der Gewinnzahlen aus dem virtuellen Studio erfolgt dabei nach einem exakt festgelegten Bewegungsablauf und auch die komplexe Technik muss stets geprobt werden. So finden jeden Samstagabend ab 18.30 Uhr mit Regieteam, Technik und Moderatorin die Proben statt, um den bis zu 5 Millionen Zuschauern stets aufs Neue den perfekten und möglichst glücklich machenden Fernsehmoment zu bieten.

Zitat
„Es hat schon etwas Magisches, wenn die weißen Kugeln mit sanftem Schwung auf dem Screen erscheinen und natürlich drücke ich den Zuschauern jedes Mal die Daumen, dass auf den Kugeln hoffentlich die richtigen Zahlen stehen.“ Franziska Reichenbacher Franziska Reichenbacher
Zitat Ende

Die Ziehungen der Gewinnzahlen finden vor der Live-Sendung an verschiedenen Orten in Deutschland statt: Die Gewinnzahlen der Glücksspirale werden in München, die Gewinnzahl von Spiel 77 wird in Wiesbaden gezogen und die Ziehungen von Super 6 und Lotto finden in Saarbrücken statt.

Die Sendung Lotto am Samstag ist eine der traditionsreichsten Sendungen der deutschen Fernsehgeschichte und wird seit dem 4. September 1965 vom Hessischen Rundfunk in Frankfurt für Das Erste produziert – in wechselnden Dekorationen und Studios, wie zum Beispiel von 2005 bis 2013 im 53. Stock des Hochhauses Maintower in der Frankfurter Innenstadt. Aktuell wird die Sendung aus dem virtuellen Studio 5 des Funkhauses in Frankfurt übertragen.

Präsentation

Franziska Reichenbacher ist seit 24.1.1998 die Moderatorin und Lotto-Fee der Sendung Lotto am Samstag. Sie studierte Kommunikationswissenschaft und Theaterwissenschaft an der LMU München. Die Journalistin arbeitete vor ihrer Tätigkeit für die ARD für den Bayerischen Rundfunk, die Süddeutsche Zeitung und tv.Berlin. Sie ist auch im Theaterbereich tätig, unter anderem als Schauspielerin und Autorin mehrerer Theaterstücke für Kinder.

Franziska Reichenbacher bei der Lottoziehung

Außerdem ist sie Moderatorin von weiteren TV-Sendungen, Veranstaltungen, Events und Lesungen. Ehrenamtlich engagiert sie sich für zahlreiche Initiativen und Vereine im sozialen, kulturellen und umweltpolitischen Bereich. Franziska Reichenbacher lebt mit ihrem Mann und den beiden Kindern in der Nähe von Frankfurt. 

Weitere Informationen Ende der weiteren Informationen
Weitere Informationen

Ingrid El-Sigai

Ingrid El-Sigai

Ingrid El-Sigai ist die Urlaubsvertretung bei Lotto am Samstag. Sie ist seit 1990 freie Mitarbeiterin beim Hessischen Rundfunk und als Off-Sprecherin für Das Erste, MDR, ZDF, 3sat und ARTE tätig.
Sie absolvierte ein Gesangsstudium an der Hochschule für Musik und Darstellende Kunst in Würzburg und Frankfurt am Main, ist Dozentin für Sprecherziehung an der Akademie für Tonkunst in Darmstadt und hat einen Lehrauftrag für mediales Sprechen an der Uni Gießen im Bereich außerfachliche Kompetenz.

Autogramme:
Hessischer Rundfunk
"Ingrid El-Sigai"
Redaktion "Lotto am Samstag"
60222 Frankfurt

Ende der weiteren Informationen
Weitere Informationen

Karin Tietze-Ludwig

Karin Tietze-Ludwig bei der Lottoziehung

Karin Tietze-Ludwig war als Fernsehansagerin beim Hessischen Rundfunk von 1964 an tätig. Ab 12. August 1967 war sie als Präsentatorin der samstäglichen „Ziehung der Lottozahlen“ bis zu ihrem Rückzug vom Bildschirm für drei Jahrzehnte die „Lotto-Fee“ schlechthin. In der Sendung am 17. Januar 1998 übergab sie dieses „Amt“ an ihre Nachfolgerin Franziska Reichenbacher.

Autogramme:
Hessischer Rundfunk
"Karin Tietze-Ludwig"
Redaktion "Lotto am Samstag"
60222 Frankfurt

Ende der weiteren Informationen
Weitere Informationen

Karin Dinslage

Karin Dinslage bei der Lottoziehung

Karin Dinslage war die erste „Lotto-Fee“ des deutschen Fernsehens. Von der ersten Ziehungssendung am 4. September 1965 bis 1971 präsentierte sie die Lottozahlen und das ab 1967 im Wechsel mit Karin Tietze-Ludwig.

Ende der weiteren Informationen
Weitere Informationen

Elvira Hahn

Die erste Lottoziehung

Am 9. Oktober 1955 fand in Hamburg bei Nordwest Lotto die erste Ziehung des neu eingeführten Zahlenlottos in Deutschland statt. Von Anfang an wurden die Ziehungen als öffentliche Veranstaltungen durchgeführt, aber das Fernsehen war damals noch nicht dabei. Als Glücksfeen fungierten Kinder.

Die erste „Lottofee“ war die damals zwölfjährige Elvira Hahn, die von Hand die Bällchen aus einem Ziehungsrad herausholte. Sie zog die allererste Zahl der deutschen Lottogeschichte – es war die 13.

Ende der weiteren Informationen
Weitere Informationen

Live im Internet

Die Ziehungsgeräte bei Saarland-Sporttoto

Die Ziehung der Lottozahlen kann live im Internet verfolgt werden. Die Ziehung führt die Saarland-Sporttoto GmbH im Auftrag des Lotto- und Totoblocks durch. Beteiligt sind ein*e Ziehungsleiter*in, eine Protokollführung, eine Ziehungsassistenz sowie ein*e Aufsichtsbeamt*in. Die Ziehung der Gewinnzahlen liegt in der Verantwortung der Lottogesellschaften.

Ende der weiteren Informationen
Weitere Informationen

Kontakt

Verantwortlich für die Sendung „Lotto am Samstag“ ist der hr:

Hessischer Rundfunk
Redaktion Lotto am Samstag
Bertramstraße 8
60320 Frankfurt am Main
Email: lotto@hr.de

Ende der weiteren Informationen