Grafik
Bild © ARD

COME ON geht in die zweite Runde. Am 12. November 2019 haben hessische Schülerinnen und Schüler wieder die Möglichkeit einen Blick hinter die Kulissen des Hessischen Rundfunks zu werfen und sich mit Medienmachern auszutauschen. Dieses Jahr findet COME ON im Rahmen der ARD Bildungswoche statt.

FAQs zur Teilnahme an COME ON 2019:


Was ist COME ON?

COME ON bietet hessischen Schülerinnen und Schülern die Möglichkeit, einen Tag lang in Workshops, Führungen, Vorträgen und Gesprächen exklusive Einblicke in den Arbeitsalltag des Hessischen Rundfunks zu erhalten. Von der Nachrichtenproduktion zum Faktencheck, vom YouTube-Videodreh zur Radiojingle-Aufnahme: Auch in 2019 wird ein breites Themenspektrum den Tag zu einem spannenden Erlebnis machen.

Weitere Informationen

Mehr zum ARD-Jugendmedientag

Ende der weiteren Informationen

In diesem Jahr findet COME ON im Rahmen der ARD-Themenwoche Bildung statt. Passend dazu sind deutschlandweit in allen ARD-Studios Schülerinnen und Schüler dazu eingeladen, hinter die Kulissen der Medienanstalten zu schauen.

Wann und wo findet COME ON statt?

COME ON findet am 12. November 2019 ganztägig, von 9 bis 16 Uhr, im
Hessischen Rundfunk
Bertramstraße 8
60320 Frankfurt
statt.

Welche Themen werden angeboten?

Bei COME ON könnt ihr viel ausprobieren, dich über die Medienwelt informieren und mit Medienmachern reden und diskutieren. Jeder Schüler, jede Schülerin erhält ein individuelles Programm und kann sich nach dem Tag mit seinen Mitschülerinnen und -schülern über das Erlebte austauschen.

Unsere Themen sind u.a.:
• Faktencheck
• Umgang im Netz
• Hate Speech
• Instagram: Wie baut man eine gute Story
• Nachrichten: vom Ereignis zur Nachricht
• Verkehrsfunk: Achtung Falschfahrer – Meldungen selber schreiben
• Medienpraxis: Moderieren, Interviewen, Texten, Drehen, Schneiden
• Medientrends: 360°, Virtual Reality
• Ausbildung im hr

Wie kann ich mich für COME ON bewerben?

Bewerben können sich Klassen/Lerngruppen ab der 8. Jahrgangsstufe mit einer Lehrkraft bis Dienstag, 1. Oktober 2019 über das unten beigefügte Anmeldeformular.

Was kostet COME ON?

Die Teilnahme an COME ON ist kostenlos. Die Kosten für die Anreise zum Funkhaus nach Frankfurt muss von den Gruppen selbst übernommen und geplant werden.

Formular

Anmeldeformular

* Pflichtfeld

Ende des Formulars