school.fm

Informationen zum Wettbewerb

Zum Artikel 11. Februar 2021 : Online: Schulradiotagung school.fm

Schulradioarbeit ist eine gute Methode Medienbildung in der Schule fächerübergreifend zu betreiben. Schulradios motivieren Schüler*innen und fördern und fordern zusätzlich zur Medienkompetenz weitere Kompetenzen, wie selbständiges und verlässliches Arbeiten, Teamfähigkeit und nicht zuletzt die Sprach- und Zuhörkompetenz.

Preisverleihung 2020

Zum Artikel Audio on Demand : Die school.fm Preisverleihung der 4. Staffel

Sonst haben die Schüler*innen in der Goldhalle des Hessischen Rundfunks erfahren, wer gewonnen hat. Doch in diesem Jahr ist es nur virtuell möglich. Freddie Schürheck führt durch die Sendung zur diesjährigen school.fm-Preisverleihung. Unterstützt wird sie von Laudator*innen, wie z.B. Tanja Rösner, Tobi Kämmerer oder Thomas Koschwitz.

Die vierte Staffel 2019/20

Zum Artikel IGS Obere Aar Taunusstein : ONE.FM

Hinter ONE.FM steckt eine bunte Gruppe von acht engagierten Schülerinnen und Schülern, die nicht nur während der Redaktionssitzungen in der AG, sondern darüber hinaus auch in Pausen und in der Freizeit für ihr Radio arbeiten.

Die dritte Staffel 2018/19

Die zweite Staffel 2017/18

Die erste Staffel 2016/17