Ein Paar hält sich beim Spazierengehen an den Händen und wirft dabei lange Schatten

"Gleichberechtigung gibt es allenfalls im Jenseits". Wie sieht es aus mit der Gleichberechtigung zwischen Männern und Frauen in den Religionen?

Eine fünfteilige Reihe von Monika Konigorski wirft einen Blick auf die Frauenfrage in den Religionen. Die Autorin hat sich vor allem mit Frauen getroffen, die jeweils sehr verwurzelt sind in ihrer Religion, aber eine Unterordnung unter die Männer nicht hinnehmen wollen. Sie stellt Frauen vor, die sich für eine geschlechtergerechte Auslegung, geschlechtergerechte Strukturen und Rollenverteilung einsetzen.

1. Überblick zum Thema Gleichberechtigung und Religion

Wie sieht es mit der Gleichberechtigung aus zwischen Männern und Frauen in den Religionen? In ihren oft heiligen Quellen, in ihrer Praxis, in ihren Strukturen?

Download

Download

zum Download Manuskript: 1. Frauen in den Religionen

Ende des Downloads

Zunächst ein Streifzug durch alle Religionen.

2. Gleichberechtigung im Christentum

Sind Frauen und Männer in den Religionen gleichberechtigt? Wie sind die Rollenverteilungen und welche geschlechtergerechten Strukturen gibt es? Und wie sieht das im Christentum aus?

Download

Download

zum Download Manuskript: 2. Frauen im Christentum

Ende des Downloads

Was in der evangelischen Kirche bereits seit Jahrzehnten Tradition ist, dass Frauen Pfarrerinnen werden - wird es das irgendwann auch in der katholischen Kirche geben? Ein Blick auf die frühen Gemeinden in der Zeit des Paulus – in der Zeit danach wird aus einer Junia plötzlich ein Junias.

3. Gleichberechtigung im Judentum

Drei Rabbinerinnen gibt es in Deutschland. Der Beitrag stellt eine davon vor, die Frankfurter Rabbinerin Elisa Klapheck vor.

Download

Download

zum Download Manuskript: 3. Frauen im Judentum

Ende des Downloads

Die Sendung informiert über die Frage der Gleichberechtigung im Judentum.

4. Gleichberechtigung im Islam

Gibt es eine weibliche Seite des Islam? 2000 Imame arbeiten in Deutschland, davon gibt es etwa 10 Imaminnen, darunter die Gründerin und Imamin der liberalen Ibn-Rushd-Goethe-Moschee in Berlin Seyran Ates Porträt in benstehemden Audio)

Download

Download

zum Download Manuskript: 4. Frauen im Islam

Ende des Downloads

Wie sehen Musliminnen und muslimische Theologinnen die Gleichberechtigung der Geschlechter im Islam? Und wie kann ein frauengerechter Islam aussehen?

5. Gleichberechtigung im Buddhismus und Hinduismus

Die Mehrzahl der praktizierenden Buddhisten im Westen sind Frauen. Die Mehrzahl der buddhistischen Lehrenden und Würdenträger weltweit sind männlich. In allen buddhistischen Schulen finden sich sowohl frauenfreundliche als auch frauenfeindliche Traditionen und Aussagen.

Download

Download

zum Download Manuskript: 5. Frauen im Buddhismus und Hinduismus

Ende des Downloads

Wie sieht es aus mit der Gleichberechtigung von Frauen und Männern im Buddhismus und Hinduismus?

Sendung: hr2-kultur, 05.02.2018, 09:30 Uhr