Videoszene
Bild © Obermayr Business School Wiesbaden

Bei der elften Ausgabe des hr-Videowettbewerbs haben wieder viele hessische Schulen und Projekte mitgemacht. Dies sind die Gewinner-Videos.

Kategorie "Bester Film:"

Obermayr Business School Wiesbaden – "Ausbilden statt Einbilden"

Videobeitrag
Videoszene

Video

zum Video "Ausbilden statt Einbilden"

Ende des Videobeitrags

Was soll Nick bloß werden – Als Influencer Schminktipps geben oder lieber Superstar werden? Alle seine Freunde haben schon einen Ausbildungsplatz, doch wird auch er den richtigen finden?


Kategorie "Beste Story":

Gesamtschule am Rosenberg Hofheim – "Angst"

Videobeitrag
Videoszene

Video

zum Video "Angst"

Ende des Videobeitrags

Auf dem Weg zu ihrem Vorstellungsgespräch wird Smilla immer wieder mit ihren eigenen Unsicherheiten konfrontiert. Doch wird sie ihre Angst überwinden können und trotzdem hingehen?


Kategorie "Beste Schauspielerische Leistung":

Friedrich-Ebert-Schule Pfungstadt –"ausBildung wird dein Weg"

Videobeitrag
Videoszene

Video

zum Video "ausBildung wird dein Weg"

Ende des Videobeitrags

Vika will lieber feiern gehen, anstatt auf ihre Eltern und Lehrer zu hören und sich über eine Ausbildung zu informieren. Durch eine zufällige Begegnung wird sie umgestimmt.


Kategorie "Beste Innovation":

August-Bebel-Schule Offenbach – "Künstliche Intelligenz – Berufswelt im Wandel – Bedrohung oder Chance?"

Videobeitrag
Videoszene

Video

zum Video "Künstliche Intelligenz – Berufswelt im Wandel – Bedrohung oder Chance?"

Ende des Videobeitrags

Wie werden sich die Berufsbilder durch künstliche Intelligenz zukünftig verändern? Und wird das Thema ausreichend in der Schule behandelt?


Kategorie "Bester Newcomer":

Comenius-Schule Herborn – "Davids Entscheidung"

Videobeitrag
Videoszene

Video

zum Video "Davids Entscheidung"

Ende des Videobeitrags

Über die Zukunft zu entscheiden ist nicht leicht, vor allem, wenn die Pubertät mit ins Spiel kommt… Wird David den richtigen Weg finden?


Kategorie "Sonderpreis für Inklusion":

Sophie-Scholl-Schule Gießen – "Endlich wieder Arbeit!"

Videobeitrag
Videoszene

Video

zum Video "Endlich wieder Arbeit!"

Ende des Videobeitrags

Frau Schröder und ihr Chef arbeiten bei der Bundesagentur für Arbeit, doch sie haben keine Bewerber. Durch welche Idee schaffen sie es, endlich wieder Arbeit zu haben?