Menschen auf Bühne
Goldflitter zu Abschied: die Abschlussveranstaltung 2019 im Foyer des hr-Sendesaals Bild © hr

Bei der Preisverleihung am 18. Juni 2019 im Hessischen Rundfunk sind von SchülerInnen gedrehte Videos voller Spaß, Spannung und Action gezeigt worden. Preise gab es für den besten Film, das beste Drehbuch, die beste schauspielerische Leistung, den besten Newcomer. Und es gab je einen Preis in den Kategorien Innovation und Inklusion.

Coole Supporter

Youtube-Künstlerin Coldmirror
Youtube-Künstlerin Coldmirror Bild © hr/Tim Wegner

Die Daumen drückte euch Kathrin Fricke alias Coldmirror. Die coole Youtuberin hat auf FUNK ihren eigenen Kanal und ist erfolgreich mit kultigen Serien wie "Starstarspace".

Porträt
Benedict Preis Bild © privat




Der Youtubestar war gemeinsam mit dem Schauspieler Samuel Simon (vom Schauspiel Frankfurt) und Benedict Preis (Nominierter für den Nachwuchs-Oscar 2017) in der Jury. Mit anderen Experten haben sie über die Gewinner in den sechs Kategorien entschieden.

Finn Holitzka auf Bühne
Finn Holitzka Bild © Placebian



Mit dabei war Finn Holitzka, ein Meister seines Fachs: Der preisgekrönte Poetry-Slammer macht sich auf jede Diskussion seinen Reim. Seit 2014 tritt er in ganz Deutschland, Österreich und der Schweiz auf und gewann die U20-Hessenmeisterschaft 2016. Wortgewandt schreibt er Gedichte und Geschichten für Poetry Slams, moderiert aber auch verschiedene Slam- und Konzertreihen.

Videos von und mit Benedict Preis

Videobeitrag
Junger Mann im Rollstuhl

Video

zum Video Ausschnitt aus "Bleib' dran", der Beitrag von Benedict Preis für den hr-Videowettbewerb 2013

Ende des Videobeitrags
Videobeitrag
Drei junge Männer im Freibad

Video

zum Video Ausschnitt aus "Freibadsinfonie" - Benedict Preis, Producer

Ende des Videobeitrags
Weitere Informationen

Mehr zum Wettbewerb

Ende der weiteren Informationen