Finn Holitzka bei der Preisverleihung für den Wettbewerb "Meine Ausbildung - Du führst Regie"
Finn Holitzka bei der Preisverleihung für den Wettbewerb "Meine Ausbildung - Du führst Regie" Bild © hr

Mit wortgewandten Texten stellte der preisgekrönte Poetry-Slammer Finn Holitzka bei der Veranstaltung im Hessischen Rundfunk die Preise und deren Sponsoren vor.

Kategorie "Bester Film"

Videobeitrag

Video

zum Video Finn Holitzkas Anmoderation zum "Besten Film"

Ende des Videobeitrags

Die Schülerinnen und Schüler des Heinrich-von-Gagern-Gymnasiums Frankfurt gewannen für ihr Video "Berufe TV" in der Kategorie "Bester Film". Hier stehen sie mit dem Sponsor, Dr. Frank Schillinger vom Sparkassen-Giroverband Hessen-Thüringen (1.v.l.), auf der Bühne.

Kategorie "Beste Story"

Videobeitrag

Video

zum Video Finn Holitzkas Anmoderation zur "Besten Story"

Ende des Videobeitrags

Die Schülerinnen und Schüler der Carl-Schomburg-Schule aus Kassel erhielten den ersten Preis für ihr Video "Lebenswege" in der Kategorie "Beste Story". Der Sponsor des Preises war die Arbeitsgemeinschaft der Hessischen Handwerkskammern, vertreten durch Dr. Martin Pott (1.v.l.).

Kategorie "Beste Schauspielerische Leistung"

Videobeitrag

Video

zum Video Finn Holitzkas Anmoderation zur "Besten Schauspielerischen Leistung"

Ende des Videobeitrags

Das Private Litauische Gymnasium aus Lampertheim-Hüttenfeld erhielt für das Video "Traum" den ersten Preis in der Kategorie "Beste Schauspielerische Leistung". Tanja Miehle (2.v.r.) vom Hessischen Kultusministerium übergab den Preis für ihr Haus, das den Wettbewerb von Anfang an sponsert.

Kategorie "Beste Innovation"

Videobeitrag

Video

zum Video Finn Holitzkas Anmoderation zum "Innovationspreis"

Ende des Videobeitrags

Den Innovationspreis gewannen die Schülerinnen und Schüler der August-Bebel-Schule Offenbach für ihr Video "Humantique". Die Auszeichnung, gestiftet von der Fraport AG, erhielten die Gewinner aus der Hand von Heike Seeharsch, der Ausbildungsverantwortlichen der Fraport AG (2.v.r.).

Kategorie "Bester Newcomer"

Videobeitrag

Video

zum Video Finn Holitzkas Anmoderation zum "Besten Newcomer"

Ende des Videobeitrags

Die Schülerinnen und Schüler der Georg-Christoph-Lichtenberg-Schule Ober-Ramstadt erhielten den ersten Preis in der Kategorie "Bester Newcomer" für ihr Video "Schule und dann...?". Geschäftsführer Dr. Udo Lemke (1.v.l.) überreichte den Preis im Namen der Provadis - Partner für Bildung und Beratung GmbH an die Gewinner.

Kategorie "Sonderpreis für Inklusion"

Videobeitrag

Video

zum Video Finn Holitzkas Anmoderation zum "Inklusionspreis"

Ende des Videobeitrags

Die Schülerinnen und Schüler der Friedrich-Ebert-Schule Schwalbach erhielten den "Sonderpreis für Inklusion" für ihr Video "Lucy". Sponsoren des Preises sind die DGB-Jugend Hessen-Thüringen und der Landesarbeitskreis der Hessischen Medienzentren e.V. Überreicht wurde er stellvertretend für beide Institutionen durch Bernard Bauser von den Hessischen Medienzentren (1.v.l.).

Weitere Informationen

Alle Gewinner-Videos im Überblick

Ende der weiteren Informationen

Neue Sponsoren

Thomas Wissgott
Bild © hr

Als Sponsoren zum ersten Mal in diesem Jahr dabei: Die Stadtwerke Frankfurt am Main Holding GmbH, hier Thomas Wissgott (Arbeitsdirektor und Geschäftsführer von Stadtwerken und VGF) im Gespräch mit Moderator Danijel Stanic.


Reiner Jäkel
Bild © hr

Und der Hessische Jugendring e.V., vertreten durch seinen Geschäftsführer Reiner Jäkel.

Die Preisverleihung

Externer Inhalt

Externen Inhalt von Youtube anzeigen?

An dieser Stelle befindet sich ein von unserer Redaktion empfohlener Inhalt von Youtube. Beim Laden des Inhalts werden Daten an den Anbieter und ggf. weitere Dritte übertragen. Nähere Informationen erhalten Sie in unseren Datenschutzbestimmungen.

Ende des externen Inhalts

Das Video der gesamten Preisverleihung: Wer nochmal platzende Ballons, den Jubel, die Jurybegründungen und vieles mehr sehen will, kann das hier tun.