hr2-kultur-Moderatorin Catherine Mundt am Mikrofon

Die Radioprogramme des Hessischen Rundfunks bieten für jeden etwas: von aktuellen Nachrichten und Service-Themen über einen vielfältigen Musikmix bis hin zu Regionalberichterstattung und umfangreichen Magazinen.

hr1 –echt starke Songs!

Thomas Koschwitz

Das ist die unverwechselbare Musikmischung aus fünf Jahrzehnten mit dem Fokus auf Pop- und Rock-Musik der achtziger Jahre. Das hr1-Programm bietet Ihnen alles Wichtige aus Hessen, Reportagen aus der Region sowie anregende Lifestyle-Themen. Im hr1-Talk kommen interessante Gäste zu Wort, und in unseren Servicesendungen erhalten Sie praktische Tipps.

Mit der Morgensendung "Koschwitz am Morgen" bietet das hr1-Team unseren Hörer*innen  der Babyboomer-Generation einen optimalen Tagesbeginn mit Informationen und Nachrichten aus Hessen und der Welt, Updates zu Wetter und Verkehr, spannenden Interviews und unterhaltsamen Gästen bei "Kaffee mit Koschwitz".

Beim hr1-Dancefloor gibt es die besten tanzbaren Hits aus fünf Jahrzehnten, und das freut die hr1-Hörer*innen. Nach elf Jahren erfreut sich die Party ungebrochener Beliebtheit und lockt jedes Jahr rund 15.000 Gäste auf die Tanzflächen in ganz Hessen. In lockerer Atmosphäre vom Alltag abschalten und in besonderen Locations von Kassel bis Offenbach und von Limburg bis Bad Homburg feiern.

hr2-kultur: Bleiben Sie neugierig!

Jens Harzer und Manuela Reichart sitzend im Gespräch.

hr2-kultur ist als modernes Kulturradio der anregende Tagesbegleiter für kulturinteressierte Menschen in Hessen. Das Tagesprogramm mit seinen großflächigen Magazinen wird bestimmt durch einen lebendigen Themenmix von Literatur, Theater und Film über Musik und Konzert bis zu Oper und Kunst. Reportagen, Gespräche, Rezensionen, tägliche Ausgehtipps für Hessen und die Kulturpresseschau bieten Orientierung über wichtige Kulturthemen. Neben Klassik umfasst das Musikspektrum Jazz, Filmmusik, Chanson, Singer-Songwriter, Weltmusik und Crossover. Große Gespräche im "hr2-Doppelkopf" und das politische Feuilleton "hr2-Der Tag" runden das Programm ab. Abends und am Wochenende sind auch klassische Einschaltsendungen wie Konzerte – darunter alle Konzerte des hr-Sinfonieorchesters – und Opernübertragungen, Hörspiele und Features zu hören.

Das Kulturradio ist darüber hinaus Partner der wichtigsten Kulturinstitutionen in Hessen, hat die Initiative "Literaturland Hessen" etabliert und richtet regelmäßig öffentliche Veranstaltungen aus, beispielsweise den "hr2-Kulturlunch", die Radionächte zur Buchmesse Frankfurt, das "hr2-Hörfest" in Wiesbaden, das "Deutsche Jazzfestival Frankfurt" und andere mehr. Auf der Internetseite finden die Hörer Hintergrundinformationen zum Programm und können Beiträge als Podcast anhören und herunterladen.

hr3: Die Lieblingssongs für Hessen

Tanja Rösner und Tobias Kämmerer

hr3 ist das Tagesbegleitprogramm für junge und junggebliebene Familien und Berufstätige. Es bietet seinen Hörern ihre Lieblingsmusik und hält sie verlässlich mit aktuellen Themen aus Hessen und der Welt auf dem Laufenden. Jeder Wortbeitrag bietet auf unterhaltsame Weise einen Nutz- oder Informationswert. hr3 versorgt die Hörer außerdem mit Comedy, Höreraktionen und Gewinnspielen, präsentiert Konzerte und Partys und interagiert mit ihnen über die großen sozialen Netzwerke. Ein wichtiger Fokus ist die Regionalität, so heißt das Motto des Pop-Radios: "hr3 – Zuhause in Hessen". In Hessen starten die Hörer mit der "hr3 Morningshow mit Tanja und Tobi" gut gelaunt und bestens informiert in den Tag, die beiden Moderatoren gibt es außerdem auch im eigenen Podcast auf hr3.de zu hören. Die "Kate Menzyk Show" begleitet die Hörer in den Feierabend.

hr4:  Musik die glücklich macht

Inka Gluschke und Uwe Becker

hr4 bietet seinen Hörer*innen einen einzigartigen Mix aus deutscher Musik und internationalen Oldies für die Generation 50+. Dazu hat das Programm täglich eine Mischung aus Unterhaltung, Entspannung und Geschichten aus Hessen im Angebot. Beiträge und Reportagen aus der Region sowie das Service-Angebot, Wetter- und Verkehrsmeldungen machen hr4 zu dem perfekten Begleiter für ein abwechslungsreiches Leben in Hessen.

In der "hessenschau" gibt es bei hr4 zehn Mal werktäglich Informationen aus den hessischen Regionen.

hr4 ist Partner bei vielen Veranstaltungen in Hessen und kooperiert mit vielen hessischen Institutionen und Organisationen. Über hr4.de und den Facebook-Auftritt von hr4 können sich unsere Hörerinnen und Hörer über Konzerte, hr4-Eigenveranstaltungen und besondere Aktionen im Programm informieren und beteiligen.

YOU FM: Das junge Radio für Hessen

Susanka Bersin und Lars "Nick" Ellenberger.

YOU FM ist das junge Radioprogramm des hr. Es bietet ein innovatives crossmediales Angebot, das sich an junge Erwachsene wendet. YOU FM versorgt die Hörer mit aktuellen Informationen, Musik aus verschiedenen Genres, Comedy, Höreraktionen und Gewinnspielen, präsentiert Konzerte und Partys und interagiert mit ihnen über die großen sozialen Netzwerke. Die Hörer bestimmen mit ihren Likes und Dislikes die Musik-Playlist mit. Sie starten mit "Die beste Morningshow der Welt – mit Susanka und ihren Nick" in den Tag. Die "News", eigenproduzierte Nachrichten aus Hessen und der Welt, informieren mit Reportagen, Hintergrund- und Korrespondentenberichten über das aktuelle Geschehen. Aber auch Musiksendungen abseits des Mainstreams sind Teil des Programms, genauso wie etwa der Podcast "Das F-Wort – der Empowerment-Podcast für Frauen".

hr-iNFO: Klar, prägnant und schnell

Claudia Meichelbeck

hr-iNFO ist das Informationsradio des Hessischen Rundfunks. Das journalistische Wortprogramm informiert seine Hörer*innen schnell, verlässlich und kompetent. Es sendet werktags alle 20 Minuten Nachrichten, dazwischen Hintergründe, Analysen und Meinungsbeiträge. Morgens zwischen 6 und 10 Uhr und abends zwischen 16 und 20 Uhr setzt hr-iNFO mit "Das Thema" relevanten Diskussionsstoff. Dazu werden Fakten recherchiert, Hintergründe vertieft und Meinungen aus verschiedenen Blickwinkeln präsentiert.

Am Abend und am Wochenende bieten 25-minütige Hintergrundsendungen interessante Infos aus den Bereichen Politik, Wirtschaft und Kultur. Interviews, Reportagen, Features und spannende Berichte geben die Möglichkeit, noch tiefer in Themen einzusteigen. Mit dem hr-iNFO Funkkolleg und den Wissenswert-Sendungen ermöglicht das Informationsradio spannende Einblicke in die Wissenschaft.

Sportfans kommen bei hr-iNFO ebenfalls auf ihre Kosten: spannende Live-Fußball-Reportagen, die Spiele von Eintracht Frankfurt und selbstverständlich die Bundesliga-Konferenz sind fester Bestandteil des Programms.

Auf der Internetseite können Interessierte begleitende Informationen zum Programm abrufen. Hier sind auch die Podcast-Angebote von hr-iNFO verfügbar. Im Podcast "Verurteilt" analysieren Gerichtsreporterin Heike Borufka und Podcaster Basti Red echte Kriminalfälle, echte Gerichtsurteile und blicken auf das deutsche Justizsystem. Im Raumfahrt-Podcast "WeltraumWagner" sprechen Weltraum-Experte Dirk Wagner und Redakteur Oliver Günther über bedeutende Phänomene und Ereignisse rund um Raumfahrt und Weltraumforschung.

Als einziger hessischer Radiosender präsentiert hr-iNFO täglich um 20 Uhr die "ARD-Tagesschau" live zum Hören. 

Weitere Informationen

Die ARD Audiothek - Jederzeit das Beste hören

Zur ARD Audiothek

Ende der weiteren Informationen