Struktur des Hessischen Rundfunks

Direktorinnen

Zum Artikel Justiziariat

Dr. Nina Hütt verantwortet als Leiterin des Justiziariats von Honorarverträgen über juristische Beratung bis hin zu Lizenzen für Filme alle Rechtsbelange des Hessischen Rundfunks.

Mitarbeiter*innen

Zum Artikel hr-Mitarbeiter*innen

Der hr – das sind die Menschen, die für ihn arbeiten. Sie gestalten, organisieren, produzieren und verwalten die vielfältigen Angebote des Hessischen Rundfunks. Die Mitarbeiter*innen sind in den unterschiedlichsten Bereichen tätig: Programm, Produktion, Technik und Verwaltung. Dabei wirken journalistische Kompetenz, künstlerische Kreativität, technisches Know-how, betriebswirtschaftliche und organisatorische Effizienz zusammen, um die zahlreichen Aufgaben zu erfüllen.

Gremien

Zum Artikel Der Rundfunkrat

Der Rundfunkrat ist das wichtigste Kontrollorgan des Hessischen Rundfunks. Seine Mitglieder vertreten "die Allgemeinheit auf dem Gebiete des Rundfunks" und kontrollieren, ob der Sender seine gesetzlich vorgegebenen Aufgaben erfüllt.

Zum Artikel Der Verwaltungsrat

Der Verwaltungsrats wird vom Rundfunkrat und von den Beschäftigten des hr gewählt. Seine Mitglieder überwachen die Geschäftsführung des Hessischen Rundfunks und überprüfen beispielsweise Haushaltspläne und Jahresrechnungen.

Gleichstellung, Diversität, Jugendschutz, Korruptionsprävention, Datenschutz

Zum Artikel Gleichstellung

Sinaida Thiel setzt sich als Gleichstellungsbeauftragte für die Chancengleichheit der Geschlechter und die bessere Vereinbarkeit von Familie und Beruf ein.

Zum Artikel Diversität und Vielfalt

Der hr engagiert sich für eine tolerante und vielfältige Gesellschaft und möchte Menschen mit verschiedensten Lebensentwürfen für sich gewinnen. Beauftragte für Diversity ist Sinaida Thiel.

Zum Artikel Datenschutz

Ulrich Göhler ist der hr-Datenschutzbeauftragte. Er wirkt bei allen Aktivitäten des hr auf die Einhaltung der Datenschutzvorschriften hin.

Organisation