Betriebsdirektorin Stephanie Weber

Solide Finanzwirtschaft, vorausschauendes Personalmanagement, zukunftssichere IT und reibungsloser Sendebetrieb sind Grundvoraussetzungen für attraktives Programm. Darum und um vieles mehr kümmert sich die Betriebsdirektion unter Leitung von Stephanie Weber.

Ohne Technik und Verwaltung gibt es kein Programm. Für eine effiziente Haushalts- und Wirtschaftsführung sowie die optimale personelle wie technische Ausstattung des hr sorgt die Betriebsdirektion mit ihren Bereichen Finanzmanagement, IT, Personalmanagement, Betriebsmanagement und Services der Betriebsverwaltung, der Zentraltechnik und dem ARD-Sendezentrum "ARD-Sternpunkt". Damit trägt die Betriebsdirektion maßgeblich zur Erfüllung des Auftrags bei, Programm in bildender, unterrichtender und unterhaltender Art zu erzeugen und zu verbreiten. Auch eine wirtschaftliche Betreuung der Liegenschaften, eine funktionelle Fahrbereitschaft, ein gutes Kasino und ein effizienter Einkauf fällt in ihren Verantwortungsbereich. Betriebsdirektorin ist seit dem 1. Januar 2021 Stephanie Weber.

Steuerung der gesamten Finanzsituation

Unter ihrer Leitung kommt dem Bereich Finanzmanagement eine besondere Verantwortung zu, denn sie plant und steuert die gesamte Finanzsituation des hr. Der verantwortungsbewusste Umgang mit den im hr vorhandenen Ressourcen – vor allen den Beitragserträgen – für einen wirtschaftlichen und effizienten Betrieb ist oberstes Prinzip in allen Bereichen der Betriebsdirektion: bei der Betreuung der Liegenschaften, der Verbreitung der Programmangebote, beim Einkauf von Sachleistungen und Gütern jeder Art, bei der Erfüllung der Aufgaben der ARD im ARD-Sternpunkt sowie bei der Ausstattung des hr mit einer funktionalen und sicheren IT, die in einem sich rasant veränderndem Umfeld von zentraler Bedeutung ist. Dabei arbeitet die Betriebsdirektion stets in engem Austausch konstruktiv und kritisch mit den jeweiligen Anforderern zusammen.

Einstellung, Betreuung, Aus- und Weiterbildung

Der bei der Betriebsdirektion angesiedelte Bereich Personalmanagement verantwortet die Einstellung, Betreuung, Aus- und Weiterbildung der Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen; zudem werden dort auch die ehemaligen Mitarbeiter und heutigen Pensionäre betreut. Das Personalmanagement arbeitet bei vielen Themen eng mit dem Justiziariat zusammen.

Weitere Informationen

Zur Person

Stephanie Weber, Jahrgang 1971, stammt aus Saarbrücken, ist verheiratet und hat eine Tochter. Nach dem Studium der Rechtswissenschaften und wissenschaftlicher Tätigkeit am Lehrstuhl für Staats- und Verwaltungsrecht der Universität des Saarlandes wechselte sie 1999 zum Saarländischen Rundfunk. Dort betreute sie im Justitiariat unter anderem die Rechtsgebiete Rundfunkverfassungsrecht, Programmrecht, Urheber-, Vertrags- und Arbeitsrecht. Von 2011 bis 2016 war Weber stellvertretende Justitiarin des SR. Anschließend übernahm sie bis 2019 die Funktion der Verwaltungs- und Betriebsdirektorin des SR und verantwortete die Bereiche Finanzen, Technik, Personal sowie Honorare und Lizenzen.

Ende der weiteren Informationen