Katharina Wilhelm hält ein Mikrofon in der Hand und steht auf der Straße

Von Neu-Delhi über Brüssel, Madrid und Rabat bis Los Angeles: Korrespondent*innen des hr berichten aus ARD-Auslandsstudios für den gesamten Senderverbund. Das Korrespondentennetz der ARD ist eines der größten der Welt.

Mit über hundert Auslandskorrespondent*innen in 31 Auslandsstudios rund um den Erdball unterhält die ARD eines der größten Korrespondent*innennetze der Welt. Dies garantiert zuverlässige, unabhängige und schnelle Information aus erster Hand von den Originalschauplätzen der Ereignisse. Insgesamt berichten über 100 Korrespondent*innen aus dem Ausland.

Weltweites Korrespondent*innennetz

Fernsehbeiträge laufen in der "Tagesschau" und in den "Tagesthemen", im "Morgen-", "Mittags-‚" und "Nachtmagazin", bei aktuellen "ARD-Brennpunkten" sowie bei tagesschau24. Mit dem "Weltspiegel" im Ersten gibt es eine wöchentliche Sendung, die ausschließlich Korrespondent*innenberichte aus dem Ausland zeigt. Auch die Sender 3sat, Phoenix, Arte und Deutsche Welle sowie die Dritten Programme profitieren in ihren Sendungen vom weltweiten Korrespondentennetz der ARD.

Die Radio-Korrespondent*innen berichten für die 64 Hörfunksender der ARD sowie für die Deutschlandradios. Dabei bedienen sie jede Form: von der Nachrichtenminute bis zum klassischen Magazinbeitrag, von der Live-Reportage bis hin zum Stundenfeature. Sowohl die Fernseh- als auch die Radio-Korrespondent*innen arbeiten zudem für die verschiedenen Online-Angebote der ARD – allen voran für tagesschau.de. Dort sind auch die Videoblogs der Korrespondent*innen zu finden.

Von Neu-Delhi über Brüssel, Madrid und Rabat bis Los Angeles

Jedes Auslandsstudio wird von einer oder mehreren Landesrundfunkanstalten verantwortlich betreut. In Los Angeles, Madrid und Rabat übernimmt der Hessische Rundfunk redaktionell und organisatorisch die Berichterstattung für die Sendungen der ARD-Anstalten. In Brüssel arbeiten hr-Korrespondent*innen in den ARD-Gruppenstudios. Außerdem hat Oliver Mayer seinen Sitz als Fernsehkorrespondent in Neu-Delhi.

Weitere Informationen

Auslandsstudios mit hr-Beteiligung im Überblick

Oliver Mayer

ARD-Studio Neu-Delhi
E-Mail: ardtv@ardindia.com

Korrespondent: Oliver Mayer

Berichterstattung über Indien, Pakistan, Afghanistan, Nepal, Bangladesh, Sri Lanka, Malediven und Bhutan

Das ARD-Studio in Neu-Delhi wird geleitet von Sibylle Licht (MDR).

Ende der weiteren Informationen
Weitere Informationen
Alexander Göbel

hr-Hörfunkstudio Brüssel
Rue Jacques de Lalaing 28
B-1040 Brüssel

Telefon: 0032 2 2359 400
Fax: 0032 2 2359 405
E-Mail: studiobruessel@hr.de

Korrespondenten: Alexander Göbel (Studioleitung) u. a.

Berichterstattung über Benelux, EU, NATO und europäische Institutionen in Straßburg

Das Studio Brüssel ist ein Gruppen-Studio für die Sender hr/RB/RBB/SR.

Ende der weiteren Informationen
Weitere Informationen
Katharina Wilhelm lehnt an der Wand eines Gebäudes (Hessischer Rundfunk)

ARD-Hörfunkstudio Los Angeles
ARD German Public Radio
Studio Los Angeles
2715 4th Street
Santa Monica, CA 90405 USA

Telefon: 001 - 310 664 10 24
Fax: 001 - 310 664 10 26
E-Mail: StudioLosAngeles@hr.de

Korrespondentin:
Katharina Wilhelm (Studioleitung) u. a.

Berichterstattung
über die US-Bundesstaaten Alaska, Washington State, Oregon Kalifornien und Hawaii.

Ende der weiteren Informationen
Weitere Informationen
Natalia Bachmayer

ARD-Studio Madrid
Calle Serrano, 135
28006 Madrid
Spanien

Telefon: 0034 91 782 36 51
Fax: 0034 91 56 44 328
E-Mail: StudioMadrid@ARD-Madrid.de

Korrespondenten Radio: Reinhard Spiegelhauer (Studioleiter) u. a.
Korrespondentin Fernsehen: Natalia Bachmayer (Stellvertretende Studioleiterin, Federführung TV) u. a.

Berichterstattung über Spanien, Portugal, Andorra und Gibraltar sowie Marokko, Algerien, Tunesien (Fernsehen)

Ende der weiteren Informationen
Weitere Informationen
Porträt Dunja Sadaqi

ARD-Hörfunkstudio Rabat
3, Rue Ouargha
10.000 Rabat-Agdal
Marokko

Telefon: 0021 - 2 - 5 37 77 06 10 / -14
Fax: 0021 - 2 - 5 37 77 06 13
E-Mail: StudioRabat@ARD-Rabat.de

Korrespondentin: Dunja Sadaqi (Studioleitung)

Berichterstattung über Algerien, Benin, Burkina Faso, Elfenbeinküste, Gambia, Ghana, Guinea, Guinea-Bissau, Kamerun, Kapverdische Inseln, Liberia, Mali, Marokko, Mauretanien, Niger, Nigeria, SaoTomé und Principe, Senegal, Sierra Leone, Togo, Tschad und Tunesien

Ende der weiteren Informationen
Weitere Informationen

Zur ARD-Korrespondent*innenwelt

Hier geht es zur Website der ARD mit allen Studios weltweit im Überblick.

Ende der weiteren Informationen