Grafik

Hessische Schulradiomacher*innen und die, die es werden möchten, treffen sich zur jährlichen Schulradiotagung. Diesmal erneut in einer Onlineversion.

Weitere Informationen


Alle Informationen zur Anmeldung werden in Kürze hier veröffentlicht.

Ende der weiteren Informationen

Schulradioarbeit ist eine gute Methode Medienbildung in der Schule fächerübergreifend zu betreiben. Schulradios motivieren Schüler*innen und fördern und fordern zusätzlich zur Medienkompetenz weitere Kompetenzen, wie selbständiges und verlässliches Arbeiten, Teamfähigkeit und nicht zuletzt die Sprach- und Zuhörkompetenz.

Neben dem Netzwerken steht hierbei das hr-Schulradioprojekt „school.fm“ im Vordergrund. Teilnehmende Schulen präsentieren ihre Programme, Erkenntnisse und Herausforderungen. hr-Expert*innen geben außerdem journalistischen Input zur Schulradioarbeit. Alle interessierten Lehrkräfte sind herzlich willkommen.