Ein Fernseh- und ein  Radiogerät ohne Empfang

Um für Sie weiterhin einen guten Fernseh- und Radioempfang gewährleisten zu können, finden von Zeit zu Zeit Arbeiten an unseren Sendeanlagen statt. Dadurch kann es leider zeitweise zu Empfangsproblemen kommen. Ob gerade Arbeiten durchgeführt werden, erfahren Sie hier.

Folgende Störungen sind uns bekannt:

Freitag, den 22. Januar, 13:00 und 14:45 Uhr

Wo: Senderstandort Großer Feldberg/Taunus

Was: Reparaturarbeiten am Sender Großer Feldberg.

Betroffene Sender: Betroffen hiervon sind die UKW-Wellen hr1 (94,4 MHz), hr2-kultur (96,7 MHz), hr3 (89,3 MHz), hr4 (102,5 MHz).
In dem oben genannten Zeitraum wird auch die Programmabstrahlung der Wellen hr1 (98,3 MHz) und hr2 (93,1 MHz) vom Standort Wiesbaden sowie hr3 (88,9 MHz bzw. 91,1 MHz) von den Standorten Schlüchtern bzw. Bingen, die alle ihre Programmsignale vom Sender Großer Feldberg beziehen, gestört sein.

Die DVB-T2-Abstrahlung in den Kanälen Das Erste HD, Phoenix HD, arte HD, tagesschau24 HD, one HD, hr HD, BR HD, SWR HD, rbb HD, NDR HD, ZDF HD, kika HD, 3sat HD, ZDFinfo und ZDFneo wird insbesondere im Taunus gestört sein. Im Rhein-Main-Gebiet kann es beim Indoor-Empfang stellenweise zu Einschränkungen beim TV-Empfang kommen.

Alternativen: Die DVB-T2-Abstrahlung von den Standorten Frankfurt, Wiesbaden sowie Darmstadt bleibt hiervon unberührt.

Grund: Reparaturarbeiten.

Weitere Informationen

Hinweis

Auf unserer hr-Serviceseite können Sie Informationen zu den Empfangsmöglichkeiten der hr-Radiowellen und des hr-fernsehens entnehmen: www.empfang.hr.de

Ende der weiteren Informationen
Weitere Informationen

Kontakt

Wenn Sie Empfangsprobleme oder Fragen haben, steht Ihnen die hr-Technik mit Rat und Tat zur Seite. Die Kontaktmöglichkeiten finden Sie hier.

Ende der weiteren Informationen