Video

zum Video Wir sind deins: hr-Clip "Open Air"

Unter dem Motto "Wir sind deins. ARD" starten derzeit erste Spots im Fernsehen, Radio und Internet. Sie sind Teil einer ARD-weiten "Public-Value"-Aktion. Auch der hr beteiligt sich mit Spots im hr-fernsehen, auf seinen Radiowellen und der Mitmach-Aktion "Ein Tag im hr".

Der Grundgedanke der Aktion "Wir sind deins. ARD" ist es, den Wert der ARD und des öffentlich-rechtlichen Rundfunks für den Zusammenhalt der Gesellschaft stärker herauszustellen. Gleichzeitig soll mehr Dialog mit dem Publikum, mehr Offenheit für die Fragen und Anregungen der Menschen und eine bessere Vermittlung des Werts des öffentlich-rechtlichen Rundfunks erreicht werden.

Spots zeigen verbindende Momente

In den nationalen TV-Spots werden Momente gezeigt, die die Menschen in Deutschland verbinden, sie zusammenbringen, über die sie sprechen. Dazu gehören das Finale der Fußball-WM 2014, der "Tatort", der Sonntag für Sonntag Millionen Menschen vor dem Fernseher vereint, aber auch Ereignisse wie die Hochwasser-Katastrophe an der Elbe vor einigen Jahren, die zu einer beispielhaften Solidaritätsbewegung geführt hat.

Neben den deutschlandweiten Spots wird es auch Filme mit regionalen Bezügen in den Dritten Programmen der ARD sowie Radio-Trailer geben. Darin erzählen Menschen von Ereignissen, die sie in den Programmen der ARD miterlebt haben, kombiniert mit Aussagen von Vertreterinnen und Vertretern des Senderverbunds. Die Spots verdeutlichen die Besonderheit der föderalen ARD-Familie: Die ARD ist multimedial, in der Region tief verankert und kann die Menschen in ganz Deutschland über ihr vielfältiges Hörfunk-, Fernseh- und Online-Angebot miteinander verbinden. 

"Unser gemeinsamer freier Rundfunk leistet einen wichtigen Beitrag für unser Gemeinwesen und unsere Demokratie. Genau darüber wollen wir mit den Menschen, die unseren Rundfunk solidarisch finanzieren, ins Gespräch kommen", so MDR-Intendantin Karola Wille, die die Aktion in ihrem ARD-Vorsitz vergangenes Jahr ins Leben gerufen hatte. "Wir wollen zeigen, was uns zusammenhält, aber auch deutlich machen, dass ein unabhängiger freier Rundfunk keine Selbstverständlichkeit ist, dass wir gemeinsam alles dafür tun sollten, ihn zu bewahren und für die Gesellschaft und jeden Einzelnen weiterzuentwickeln."

Der hr-Anteil an der ARD-Aktion

hr-Kommunikationschef Chris Hammerschmidt ist Projektleiter der ARD-weiten "Public-Value"-Aktion und hat diese maßgeblich geprägt und koordiniert: "Wir freuen uns, dass der hr einen großen Beitrag zur Enstehung und Umsetzung leisten konnte. Gemeinsam mit den anderen Sendeanstalten wird es uns gelingen, eine neue Haltung der ARD zum Ausdruck zu bringen", erklärt Hammerschmidt.

Videobeitrag

Video

zum Video Wir sind deins: hr-Clip "Bombenentschärfung"

Ende des Videobeitrags

Die Programme des hr stellen im Rahmen der Aktion in eigenproduzierten Spots den emotionalen Wert und persönlichen Nutzen für ihr jeweiliges Publikum heraus: 

Die Hörerinnen und Hörer von hr1 lieben ihr Programm für besondere musikalische Momente mit Künstlern hautnah in der hr1-LIVE LOUNGE, schätzen ihren Sender aber auch für kompetente vertrauenswürdige Information.

hr2-kultur begeistert sein Publikum mit hochwertigen Kulturangeboten wie Konzerten des hr-Sinofieorchesters und der hr-Bigband – sei es beim Jazzfestival oder dem großen EUROPA OPEN AIR.

Emotionale Erlebnisse auf Reisen und unvergessliche Momente mit den Stars aus den Charts erleben die Hörerinnen und Hörer von hr3 mit ihrem Programm – und werden täglich liebevoll von Tanja und Tobi in der hr3-Morningshow mit dem Wettersong für Hessen geweckt.

Gemeinschaftsgefühl steht bei hr4 im Vordergrund – beim hr4-Fitmachertag, aber auch bei vielen Konzerten sind die Moderatoren und Lieblingskünstler ganz nah zu erleben. 

YOU FM stellt den Musikgeschmack und das Lebensgefühl seines Publikums in den Vordergrund, spielt die Musik, die am meisten "geliked" und geliebt wird und schafft gemeinsame Erlebnisse auf Parties und Konzerten.

hr-iNFO garantiert seinem interessierten Publikum mit Korrespondenten in Hessen und der Welt jederzeit verlässliche öffentlich-rechtliche Information – manchmal auch auf unterhaltsame Art, wie bei der Quizaktion "BesserQwisser" in hessischen Unternehmen.

Das hr-fernsehen ist das Fernsehprogramm, das täglich zeigt, was Hessen bewegt und berührt – bei der Übertragung des Klassikereignisses EUROPA OPEN AIR genauso wie in Ausnahmesituationen wie der größten Evakuierung der Nachkriegsgeschichte zur Entschärfung einer Weltkriegsbombe mit einem 14-stündigen Sonder-Liveprogramm.

Am Donnerstag, 21. Juni, lädt der hr außerdem Menschen aus ganz Hessen in die Redaktionen und Programme ein: Bei "Ein Tag im hr" schaut das Publikum hinter die Kulissen, packt mit an, macht Programm, gibt Feedback. Der hr öffnet seine Türen und zeigt seinem Publikum: Wir sind deins.

Weitere Informationen

Links

Nationale Spots der ARD
ARD-Pressemeldung

Ende der weiteren Informationen