Wissen und mehr: Fontane Gedichtsband

Die Beiträge dieser Sendewoche skizzieren den Entstehungsprozess wichtiger Werke, und sie schildern die zeitgenössischen Umstände und persönlichen Erlebnisse der Autorinnen und Autoren, die besonderen Einfluss auf das jeweilige literarische Schaffen hatten.

Montag, 10.06.2024, 07:20 Uhr

Sternehimmel

Dossier: Himmel
hr 29'14''

Dossier "Himmel", das zeigt, was passiert, wenn der Himmel zum Sportplatz wird, wie in der Wetterküche gekocht wird, was den Himmel zum Sitz der Götter macht und dass die Freiheit auch im Himmel nicht grenzenlos ist.

Dienstag, 11.06.2024, 07:05 Uhr

Grafisches Muster und die Gesichter drei Protagonist:innen. Text: Orte der Freiheit

Orte der Freiheit
hr 19'01''

30 Jahre nach dem Mauerfall haben wir hessische Schülerinnen und Schülern gefragt: Wo sind eure alltäglichen Orte der Freiheit in Hessen? Viele haben uns dazu kurze Videos geschickt.

Dichter dran!
Gotthold Ephraim Lessing
SWR 9'59''

Humanität, Verteidigung der Vernunft und Angriffslust: Das sind die Kennzeichen, die für den Dramatiker und Essayisten Lessing stehen. Wie in "Nathan der Weise" will er stets den Beweis für seine humanistischen Thesen antreten.

Mittwoch, 12.06.2024, 07:05 Uhr

Porträt

Dichter dran!
Gotthold Ephraim Lessing, E.T.A. Hoffmann, Heinrich von Kleist
hr 29'56''

"Dichter dran!" erweckt in kurzen Filmen berühmte Autorinnen und Autoren zum Leben. Die Filme verdeutlichen, warum gerade diese Menschen und ihre Werke zum Kanon der großen Literatur gehören und bis heute in der Schule gelesen werden.
In dieser Folge: Gotthold Ephraim Lessing, E.T.A. Hoffmann, Heinrich von Kleist.

Donnerstag, 13.06.2024, 07:05 Uhr

Theodor Fontane

Dichter dran!
Georg Büchner, Theodor Fontane, Hermann Hesse
hr 29'54''

"Dichter dran!" erweckt in kurzen Filmen berühmte Autorinnen und Autoren zum Leben. Die Filme verdeutlichen, warum gerade diese Menschen und ihre Werke zum Kanon der großen Literatur gehören und bis heute in der Schule gelesen werden.
In dieser Folge: Georg Büchner, Theodor Fontane, Hermann Hesse.

Freitag, 14.06.2024, 07:05 Uhr

Dossier: Erinnerung

Dossier: Erinnerung
hr 28'33''

Hirnforscher und Nobelpreisträger Eric Kandel erklärt, warum wir ohne Erinnerungen nichts sind, und dass Erinnerungen nicht wie Filme funktionieren. Dabei geht es auch um die Frage, wie unser Gehirn eigene Erinnerungen so gut fälschen kann, dass wir sie für die Wahrheit halten. Und warum sich fast jeder so gern an die gute alte Zeit erinnert - egal, wie schön oder schrecklich er sie ursprünglich erlebt hat.